Anzeige
abstand abstand
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Verwirrung um Jackson-Clan!

Anzeige

Verwirrung um Jackson-Clan!

Foto: Tom Rider/FIRSTNEWS

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Ob der Jackson-Clan hier selbst noch durchsteigt? Seit Wochen wird berichtet, es gäbe Streit in der Jackson-Familie. Zunächst ging es um einen Brief, den die Geschwister von Michael Jackson geschrieben haben sollen. Darin forderten sie, dass die Nachlassverwalter ihres toten Bruders abgesetzt werden. Warum? John Branca und John McClain sollen nicht im Sinne der Familie handeln, so Randy, Jermaine, Janet, Tito und Rebbie. Katherine Jackson soll dem Stress mit den Nachlassverwaltern nicht gewachsen gewesen sein und einen Herzinfarkt erlitten haben. Und genau hier geht es in eine neue Runde! In den letzten Tagen berichteten mehrere Jacksons, Katherine werde vermisst. Inzwischen ist aber klar, dass das Familienoberhaupt in Arizona ist, um sich zu erholen. Warum Katherine aber nicht mit ihren Kindern oder ihren Enkeln spricht oder sprechen darf, ist nicht klar. Zumindest erklärten inzwischen Jermaine, Janet und auch Paris Jackson, sie dürften nicht mit ihrer Mutter respektive Oma sprechen - auf Anweisung der Ärzte. Und wegen diesen beiden Sachverhalten soll es immer mehr Streit in der Jackson-Familie geben. Sogar die Polizei musste schon kommen - und zwar zu einem Streit, der sich im Haus von Katherine Jackson, in dem auch Paris, Prince Michael und Blanket, also die Kinder von Michael Jackson, wohnen, zugetragen haben soll. Sogar von Schlägen ist die Rede: Janet Jackson soll ihre Nichte Paris geschlagen haben. Und jetzt wieder etwas Neues: Tito Jackson erklärte plötzlich, er wolle mit dem Schreiben an die Nachlassverwalter seines Bruders nichts zu tun haben - obwohl er den Brief unterschrieben hat. Er sei da hineingerutscht, wollte aber die Absetzung von John Branca und John McClain gar nicht. Stattdessen überlegt Tito nun, das Sorgerecht für Paris, Prince Michael und Blanket zu beantragen. Warum? Man weiß es nicht. Tito meinte nur, er wolle die Kinder nicht dem ganzen Familien-Zwist aussetzen. Allerdings ist ja auch er ein Teil dieser Familie...

Kurios auch: Während der Zeit, in der Katherine Jackson in Arizona weilte, und angeblich niemand etwas von ihrem Verbleib wusste, entstand ein Foto. Das zeigt Katherine mit mehreren Leuten, darunter Rebbie Jackson, beim Kartenspielen. Auch die hatte erklärt, ihre Mutter werde vermisst...

Meldung am 25.07.2012 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: http://www.mix1-news.de/verwirrung-um-jackson-clan/
Short-URL: http://mix1.de/n16308
Quelle: FIRSTNEWS

Facebook likeposten


ANZEIGE



linie
Twitter mit unsLike uns auf Facebook Gib uns ein Plus bei Google Kostenloser Newsletter
linie

nach oben springen.zum Seitenanfang
Sound & Bild            

YouTube Channel
Soundcloud Channel
mix1.tv
Konzertfotos
Informationen            

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung          
mix1.de QR-Code
© 1996 - 2014 Alle Rechte vorbehalten
mix1.de ist eine eingetragene Marke.

IVW