Anzeige
abstand abstand
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Pussy Riot: verbleibende Mitglieder aus Russland geflohen?

Anzeige

MOSKAU (FIRSTNEWS) - Die beiden verbleibenden Bandmitglieder der Protest-Band "Pussy Riot" sollen aus Russland geflohen sein. Während den mittlerweile zu zwei Jahren Straflager verurteilten Musikerinnen Nadeschda Tolokonnivkova, Marica Alechina und Jekaterina Samuzewitsch der Prozess gemacht wurde, waren die anderen beiden Bandmitglieder seit der Festnahme ihrer Kolleginnen untergetaucht. Nun bestätigte der Ehemann der verurteilten Tolokonnivkova die Flucht der beiden anderen Aktivistinnen. Gegenüber der Nachrichtenagentur "Reuters" sagte Pyotr Verzilov: "Sie sind jetzt an einem sicheren Ort, außerhalb der Reichweite der russischen Polizei." Weitere 12 bis 14 Mitglieder eines größeren Kollektivs sollen sich übrigens noch in Russland aufhalten und planen weitere Aktionen gegen die Putin-Regierung.



Affari Italiani - Pussy Riot Cattedrale di Mosca, concerto on MUZU.TV.

Meldung am 27.08.2012 veröffentlicht
Kategorie: Rock
Permalink: http://www.mix1-news.de/pussy-riot-verbleibende-mitglieder-aus-russland-geflohen/
Short-URL: http://www.mix1.de/n17158
Quelle: FIRSTNEWS

Facebook likeposten


ANZEIGE



linie
Twitter mit unsLike uns auf Facebook Gib uns ein Plus bei Google Kostenloser Newsletter
linie

nach oben springen.zum Seitenanfang
Sound & Bild            

YouTube Channel
Soundcloud Channel
mix1.tv
Konzertfotos
Informationen            

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung          
mix1.de QR-Code
© 1996 - 2014 Alle Rechte vorbehalten
mix1.de ist eine eingetragene Marke.

IVW